Download Das V-Modell® XT: Für Projektleiter und QS-Verantwortliche by Jan Friedrich, Ulrike Hammerschall, Marco Kuhrmann, Marc PDF

By Jan Friedrich, Ulrike Hammerschall, Marco Kuhrmann, Marc Sihling

Das V-Modell® XT ist das durch die Bundesverwaltung verpflichtend vorgeschriebene Vorgehensmodell für die Entwicklung von IT-Systemen.

Das Buch bietet einen kompakten Einstieg in die neue model 1.3 des Modells. Es behandelt die Änderungen gegenüber der Vorgängerversion, die wesentlichen Konzepte des V-Modell® XT und detailliert die Bereiche Projektmanagement und Qualitätssicherung. most sensible Practises und Hinweise zur Bewältigung typischer Aufgabenstellungen im V-Modell® XT runden das Buch ab.

Show description

Read or Download Das V-Modell® XT: Für Projektleiter und QS-Verantwortliche kompakt und übersichtlich PDF

Best computers books

Adobe Creative Suite 5 Design Premium All-in-One For Dummies

The perennial Adobe inventive Suite bestseller—fully up-to-date for the most recent model
that includes 8 books in a single, this All-in-One For Dummies advisor covers the main gains and instruments it's good to comprehend on the way to know how to exploit every one person software in the Adobe inventive Suite—InDesign, Illustrator, Photoshop, Acrobat, Dreamweaver, Fireworks, and Flash—to its fullest power. in the approximately 1,000 pages, you’ll locate artistic thought in addition to suggestions and methods to sharpen you productiveness. * Dedicates a minibook to every of the courses in the most recent model of Adobe inventive Suite 5—InDesign, Illustrator, Photoshop, Acrobat, Dreamweaver, Fireworks, Flash—as good as a minibook dedicated to inventive Suite fundamentals * Serves as a one-stop studying chance for every product contained in the layout top rate Suite * Walks you thru growing print and Web-based advertising or advertisements fabrics or different guides
Adobe artistic Suite five layout top class All-in-One For Dummies is a top rate source at the most modern model of the Adobe inventive Suite.

Trends in Enterprise Application Architecture: 2nd International Conference, TEAA 2006, Berlin, Germany, November 29 - December 1, 2006, Revised Selected Papers

This booklet constitutes the completely refereed postproceedings of the 2d foreign convention on developments in company software structure, TEAA 2006, held in Berlin, Germany, November 29 - December 1, 2006. The 24 revised complete papers provided including 1 invited speak have been conscientiously reviewed and chosen from various submissions for inclusion within the e-book.

Computer Systems,

Computers, moment version presents scholars with a vast figuring out of all degrees of desktops. It emphasizes machine technological know-how issues which are concerning, yet no longer often integrated in, the remedy of and its linked software program. the themes are provided via a unified proposal of desktops.

Extra info for Das V-Modell® XT: Für Projektleiter und QS-Verantwortliche kompakt und übersichtlich

Sample text

Im Rahmen des Tailorings wählt der Projektleiter einen der vier Projekttypen aus. Die Auswahl von Projekttyp und Projekttypvariante legt den verpflichtenden Rahmen (Vorgehensbausteine und Abäufe) für das Projekt fest. Optionale Elemente werden durch Projektmerkmale angeboten. Projektmerkmale. Unterstützung bei der Auswahl erhält der Projektleiter durch Projektmerkmale. Projektmerkmale entsprechen Fragen zur Projektsituation, z. B. zum Entwicklungsgegenstand und einer Menge möglicher Antworten, z.

Eines sollte die Aufgabe haben, alle gelieferten Teilsysteme zu einem Gesamtsystem zusammenzuführen. Abb. 5 zeigt stellvertretend die Projektdurchführungsstrategie eines Auftraggebers zur Vergabe eines Systementwicklungsprojekts an einen Auftragnehmer, die durch die entsprechende Projekttypvariante vorgegeben wird. Jeder Entscheidungspunkt hat einen selbst erklärenden Namen, der das Ende eines Projektabschnitts bzw. einer Projektphase charakterisiert. Das V-Modell fordert z. , dass zum Entscheidungspunkt Projekt ausgeschrieben die Ausschreibung vorliegt, womit der Projektabschnitt der Vorbereitung der Ausschreibung abgeschlossen wird.

Aktuell unterstützt das V-Modell vier Projekttypen, die jeweils die Vorlage für eine bestimmte Klasse von Projekten darstellen. Diese sind: • • • • Systementwicklungsprojekt (AG) Systementwicklungsprojekt (AN) Systementwicklungsprojekt (AG/AN) Einführung und Pflege eines organisationsspezifischen Vorgehensmodells (ORG) Der Projekttyp Systementwicklungsprojekt (AG) enthält die zwei Projekttypvarianten, die Projekte zur Vergabe von Entwicklungsaufträgen von einem Auftraggeber (AG) an einen oder mehrere Auftragnehmer (AN) unterstützten.

Download PDF sample

Rated 4.39 of 5 – based on 28 votes