Download 25 Prozent auf alles ohne Stecker: Werbung beim Wort by Hinrich L??hrssen PDF

By Hinrich L??hrssen

Show description

Read or Download 25 Prozent auf alles ohne Stecker: Werbung beim Wort genommen PDF

Similar german_2 books

Additional resources for 25 Prozent auf alles ohne Stecker: Werbung beim Wort genommen

Sample text

Ich öffne ganz vorsichtig die Kappe und schnupper – nichts. Die ersten Sprühversuche, dreimal unter jede Achsel, einmal auf die Brust. Es riecht eher streng, wahrscheinlich nahe am Originalduft des Moschushirsches. Hemd drüber, Sakko an und nichts wie raus in das erste Versuchsfeld. Der Fahrstuhl in meinem Haus, fünf Stockwerke. Ich wohne zwar im zweiten, fahre aber erst allein ganz nach oben, um den Versuchsweg zu verlängern. Da stehe ich vor der Tür und warte auf Mitreisende. Nach gefühlten zwei Stunden erscheint ein junges Ehepaar, sie drückt den Fahrstuhlknopf.

Erst ab dieser Grenze besteht eine Kennzeichnungspflicht. Übrigens dürfen auch Malzbier und sogar Fruchtsäfte bis zu 0,3 Prozent Alkohol enthalten. Kann man sich mit alkoholfreiem Bier betrinken? Theoretisch wäre das möglich, rein praktisch wäre das ein mühevoller Kampf zwischen Theke und Toilette. Um auf den Alkoholgehalt eines herkömmlichen Bieres mit fünf Prozent Alkohol zu kommen, müsste man mindestens zehn Flaschen alkoholfreies Bier trinken. Und dabei müsste man sich auch noch beeilen, denn Alkohol wird im Körper nach dem ersten Schluck auch schon wieder abgebaut.

Dennoch hat sich der Mann im braunen Sakko mit dem kleinen weißen Hund an der Leine um die Senkung des Alkoholpegels in der Bundesrepublik Deutschland verdient gemacht. Er gehe gern mit seinem Hund spazieren und trinke gern alkoholfreies Bier, so seine Aussagen in das hingehaltene Mikro. » Verblüffend, denn der Hund hatte ja gar kein Bier getrunken, weder mit noch ohne Alkohol. » Mittlerweile greift Umfragen zufolge über die Hälfte der Bundesbürger regelmäßig zu alkoholfreiem Bier. Tatsächlich nicht immer, aber immer öfter.

Download PDF sample

Rated 4.58 of 5 – based on 32 votes